Allergene: Enthält Sulfite - Alkohol: 12.5 % Vol. - Qualität: DOC - Rebsorte: Turbiana - Jahrgang: 2020 - Weintyp: Weißwein - Verpackungsinhalt: Flasche

Weingut: Bulgarini
Azienda Agricola Bulgarini Fausto, Loc. Vaibò, 1, 25010 – Pozzolengo (BS), Italien

Land: Italien  -  Region: Lombardia

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Er passt sehr gut zu Fischgerichten, Vorspeisen, ersten Gängen und zu hellem Fleisch, hervorragend auch als Aperitif.
Hofstätter
2020 Michei IGT 0.75l
Im Glas präsentiert er sich sehr lebendig in einem frischen Hellgelb mit zarten grünlichen Reflexen. Das verlockende Bouquet enthüllt zu Beginn Noten von Stachelbeere im Zusammenspiel mit einem Hauch Johannisbeere, Anklängen von Holunderblüte und einer Spur Brennnessel und Feuerstein. Am Gaumen vermittelt er einen lebendigen Eindruck, dank seines frischen Charakters seiner eleganten, animierenden Säure und seiner ausgezeichneten Balance. Der ausgewogene, gut strukturierte Geschmack beeindruckt durch Mineralität und seinen klaren, aromareichen Abgang.*

15,90 €* 1 FL 86,00 €* 6 FL

Cà dei Frati
2019 Lugana Brolettino DOP 0.75l
Goldgelb, gute Konzentration. Kräftiger Duft nach reifen Früchten, Pfirsichen, Äpfeln und Teerosen, vollmundig, dicht gewoben, wärmend am Gaumen, mit schöner mineralischer Säure.*

18,95 €* 1 FL 102,50 €* 6 FL

Bulgarini
2020 Lugana 010 DOP 0.75l
Intensive strohgelbe Farbe mit grünlichem Reflexen, das Bukett ist sehr typisch, fruchtig, mit Aprikosen- und Pfirsichnoten und mit einer leichten, sehr eleganten Honignote. Der Geschmack ist intensiv und weich mit edler Struktur und lang anhaltendem Aroma. Ein Weißwein mit guter Struktur.*

14,50 €* 1 FL 78,00 €* 6 FL

Gaudio Mauro
2017 Chardonnay L’Ardito DOC 0.75l
Hellgelb mit hellgrünen Reflexen, in der Nase Aromen von Litschi, Bananen, Birnen, Walnüssen und Akazienblüten. Im Geschmack frisch und geschmeidig, mit langen und angenehmen Noten von Birne und Zitrusfrüchten.*

15,95 €* 1 FL 86,00 €* 6 FL

Bulgarini
2020 Lugana Magnum DOC 1.5l
Strohgelbe Farbe mit brillanten Goldreflexen. Fruchtiges Bukett mit Aprikosen- und Pfirsich-Noten. Gute Struktur. Im Geschmack weich und lange anhaltend. *

29,95 €* 1 FL

Dante Rivetti
2020 Arneis Bianco Briccodoro DOC 0.75l
Frische am Gaumen, die auf die Verweilzeit des Weines auf den edlen Hefen der Fermentation zurückzuführen ist und an Linden, Zitrusfrüchte (Pampelmusen und Limetten) und frische Kräuter erinnert.*

11,50 €* 1 FL 60,00 €* 6 FL

Hofstätter
2020 Pinot Bianco Südtirol DOC 0.75l
Im Glas präsentiert er sich in einem klaren Strohgelb von mittlerer Intensität. Finessenreicher, animierender Duft mit floralen Anklängen und Noten von Pfirsich im Zusammenspiel mit Apfel und Birne. Am Gaumen überzeugt er durch seine elegant harmonische Struktur, seine frische Säure und feine Frucht, die im Abgang durch leicht nussige Aromen abgerundet wird.*

13,95 €* 1 FL 75,00 €* 6 FL

Weingut Georg Mosbacher
2019 Forster Ungeheuer Großes Gewächs 0.75l
Hellgelb mit grünen Reflexen. Schon im Duft verrät das Ungeheuer seine Herkunft und präsentiert Anklänge von Heu, Eukalyptus und heimischen Früchten. Präzise und geradlinig zeigt sich auch die geschmackliche Typizität des Ungeheuers. Vordergründig erinnert der Wein an Blutpflaumen, saftige Pfirsichfrucht, während er bei intensivem Degustieren eine salzige Mineralik aufweist und durch seine enorme Länge besticht. Die fulminante Säure, der feurig-kraftvolle Körper und die unheimliche Dichte machen das Ungeheuer zweifelsohne zu einem unvergesslichen Monument. *

38,90 €* 1 FL 210,00 €* 6 FL

Weingut Sander
Schlossberg Riesling Qualitätswein - Ökolog. Anbau 0.75l
Eindrucksvoller Duft nach reifem Boskop-Apfel, Weinbergspfirsich, Zitronenschale mit beeindruckender steiniger Mineralität und Kräuterwürze. *

22,95 €* 1 FL 124,00 €* 6 FL

Weingut Dr. Heger, VDP
2019 Vord. Winkl. Grauburgunder GG Großes Gewächs 0.75l
Dieser Wein stammt aus den Terrassen der ursprünglichen Lage Ihringer Vorderer Winklerberg. Hier findet sich eine einzigartige Bodenstruktur mit einer dünnen Lössauflage auf vulkanischem Verwitterungsgestein. Die Weine sind geprägt von einer einzigartigen Mineralität, die deren kräftigen Charakter stets eine feine Eleganz verleiht.**In der Nase frische Aprikosen und Honigmelone unterlegt mit floralen Aromen und dem typisch mineralischen Charakter des Winklerbergs. Am Gaumen dicht und ausdrucksstark mit Noten von reifen Mirabellen und etwas Brioche. Durch die dezente Säure in Kombination mit der mineralischen Struktur wird der intensive Fruchtkörper perfekt ausbalanciert. Kraftvoll doch ausgewogen, mit feiner Würze und wunderbar cremigem Finish.*

35,50 €* 1 FL 192,00 €* 6 FL

Weingut BattenfeldSpanier
2018 Riesling FRAUENBERG Großes Gewächs Ökolog. Anbau 0.75l
Etwas nördlich von Hohen-Sülzen liegt die Gemarkung Flörsheim, in der sich die Weinbergslage Frauenberg befindet. Die Lage wurde 1290 mit dem Namen „an frauwenhalten“ urkundlich erwähnt. Ursprünglich befand sich der Berg im Besitz eines Nonnenklosters. Der Frauenberg besticht durch sein durchgängig weisses Profil. Die Auflage besteht aus Kalkschotter, während der Unterboden der reine Kalkfels ist. Die exponierte Lage und der erhöht liegende Kamm des Frauenbergs fordern den Reben alles ab: zum einen die südliche Ausrichtung, zum anderen die ständig kühlen Winde, die die Trauben wie im Zug stehen lassen. Zusammen mit dem zwar mineralstoffreichen, aber extrem kargen Boden, in dem die Rebe sehr tief wurzeln muss, um an Nährstoffe zu gelangen, sind die Voraussetzungen für eine lange und gesunde Vegetationsperiode ideal. Kein Wunder, dass die Trauben aus dem Frauenberg jedes Jahr die am spätesten geernteten sind. Der Riesling aus dem Frauenberg ist ein ungemein dichter und kompakter Wein. Bei ihm dominiert der Stein: Kräuterwürze, kühle, an Tabak erinnernde Aromen, geschliffene Säure und ein stahliges Mineralgerüst.*

52,00 €* 1 FL 295,00 €* 6 FL

Sichere daten durch
ssl-verschlusselung
VERSAND
ab 100 € oder 12 Flaschen frei Haus
14 TAGE RÜCKGABERECHT
Ohne Risiko einkaufen*
Folge uns auf
Social Media