Languedoc
Languedoc-Roussillon ist eine Doppelregion und befindet sich im Süden Frankreichs zwischen der Provence und Spanien. Zusammen bilden die beiden Regionen das größte Weinbaugebiet Frankreichs. Das mediterrane Klima wird durch heiße und trockene Sommer geprägt. Aufgrund der unterschiedlichen geologischen Begebenheiten findet man hier Weine mit verschiedensten Charakteren. Im Languedoc-Roussillon werden hauptsächlich Rot- und Roséweine angebaut.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Filtern

Filtern

sortierung