Griechenland
Die griechische Mythologie legte durch die Zeugung von Dionysos, dem Gott des Weines, den Grundstein der Weingeschichte. Archäologische Funde in der Region Drama belegen, dass hier bereits in der Jungsteinzeit Beeren zu Wein gekeltert wurden. Auf Kreta brachten Ausgrabungen eine der ältesten Weinpressen der Welt zu Tage.

Obwohl Griechenland durch das Mittelmeer und die vielen Inseln maritimen geprägt ist, wird es aufgrund seiner vielen Gebirge als Gebirgsland eingestuft. Sowohl die steinigen Böden als auch das mediterrane Klima mit trockenen heißen Sommern und milden Wintern begünstigen den Weinanbau enorm. In Griechenland geben die autochthonen Rebsorten den Ton an, eine von vielen ist Agiorgitiko, die älteste Rebsorte der Welt. In den letzten Jahren hat der Anbau von internationalen Sorten zugenommen.

Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Filtern

Filtern

sortierung